Angera

Angera ist eine ambitionierte Gemeinde am südlichen Lago Maggiore, bekannt v.a. durch die Rocca di Angera, der sehenswerten borromäischen Burg auf dem gleichnamigen, schon von weitem sichtbaren Felsen. Hier kann man die Familie und das Leben der Borromäer wie sonst nirgends am Lago Maggiore kennen lernen. Zahlreiche Relikte der damaligen Zeit beleuchten die bedeutsame Geschichte. angera_10
Die Rekonstruktion der mittelalterlichen Nutzgärten im Burghof sowie das ebenfalls im Gebäude untergebrachte Puppenmuseum sind einen Besuch wert.


Die besten Unterkünfte in Angera am Lago Maggiore:

hotel_angera_01Hotel Lido in Angera; direkt am See.

Diese Unterkunft ist 5 Gehminuten vom Strand entfernt. Das Hotel Lido erwartet Sie in hervorragender Lage, direkt am Ufer des Lago Maggiore. Freuen Sie sich auf den hübschen Seeblick, kostenfreie Parkplätze und kostenfreies WLAN. Die licht- und luftdurchfluteten Zimmer sind klimatisiert. Nach einem 15-minütigen Spaziergang entlang der Uferpromenade gelangen Sie vom Lido Hotel ins Zentrum von Angera. Das Hotel verfügt über einen eigenen Garten und einen kleinen Strandbereich. Das Hotel Lido Restaurant serviert erstklassige Gerichte, die aus saisonalen Zutaten zubereitet werden.Wir sprechen Ihre Sprache! Das Hotel Lido heißt seine Gäste seit 1. Mrz. 2010 willkommen. Hotelzimmer: 17.

>>> Mehr Info und buchen


Im Ort unterhalb der Burg fällt der riesige Grünstreifen auf, der sich südlich der Piazza Garibaldi bis zum Ufer erstreckt. Diese Großzügigkeit findet man sonst nirgends am See. Bravo! Dahinter liegt die Altstadt mit wenigen historisch interessanten Gebäuden. Die Pfarrkirche im Zentrum und die unvollendete Kirche unten am See aber sind sehenswert. Gelungen ist auch die lange Uferpromenade, die sich über das gesamte Stadtgebiet entlang des Sees erstreckt. Mehr oder weniger schmale Strandstreifen erlauben ein kühles Bad, einige Restaurants laden die Spaziergänger zu allerlei Spezialitäten, Wassersport kann betrieben werden. Per Schiff geht es regelmäßig hinüber nach Arona.