Reiseführer - Comersee | Campingführer Lago Maggiore | Lago Maggiore-Hotel | Wetter | Lago Maggiore - Ferienwohnung | Lago Maggiore Landkarte
Lago Maggiore - Reiseführer
Lago Maggiore | Lombardei/Piemont/Tessin | Italien Italien /Schweiz Schweiz Ein Service des Zwischenräume Verlag, Ulm.

Die borromäische Bucht am Lago Maggiore.


Lago Maggiore
Der Lago Maggiore ist ein See, der zum größten Teil in Oberitalien liegt, während sich der nördliche Teil in der Schweiz im Kanton Tessin befindet. Durchflossen wird der Lago Maggiore durch den Tessin, einen Fluss, dessen Quelle sich beim Nufenen-Pass im Südwesten des Gotthardmassivs befindet. Bei Magadino mündet der Fluss in den See. Nach dem Durchfließen des Lago Maggiore verlässt der Fluss bei Sesto Calende den See wieder und mündet dann im Südosten des Ortes Pavia in den Fluss Po.

Stresa - die alte Dame vom Lago Maggiore. Einst der Vorzeige-Urlaubsort der ganzen Region, heute einer der meistbesuchten Orte am Lago Maggiore. Hier alles Wissenswerte erfahren.
 

Der Lago Maggiore hat eine Fläche 212,5 Quadratkilometer. In Italien liegen 80,1 Prozent der Fläche, zur Schweiz gehören die restlichen 19,9 Prozent. Der längliche See beginnt an der südlichen Alpenkette und reicht bis zur Po-Ebene. Insgesamt ist der See 66 Kilometer lang, an seiner breitesten Stelle misst er zehn Kilometer. An seiner tiefsten Stelle ist er 372 Meter tief. Entstanden ist der Lago Maggiore durch das Abschmelzen der eiszeitlichen Gletscher. Der Nordteil des Sees ist von hohen Felswänden umgeben. Zudem ist das Mündungsgebiet des Tessins in den See ein artenreiches Naturschutzgebiet, das "Bolle di Magadino". Der Fluss Maggia mündet weiter westlich in den See, durch das Gesteinsmaterial, welches der Fluss mit sich bringt, reicht das Maggia-Delta inzwischen weit in den See hinaus. Im Osten des Maggia-Deltas liegt in den Tessiner Alpen Locarno. Im Westen des Flusses Maggi befindet sich Ascona sowie der kleine Monte Verità.

Karte vom Lago Maggiore

Im nördlichen Hinterland wird das Tal bei Ponte Brolla in das Maggiatal rechts sowie das Centovalli an der linken Seite geteilt. Ebenfalls mündet der Fluss Verzasca im Norden in den Lago Maggiore. Auf der Schweizer Seite liegen die Orte Brissago, Ronco, Ascona, Locarno, Tenero, Magadino, Vira, Piazzogna, San Nazzaro sowie Gerra/Gambarogno im Uhrzeigersinn um den See herum. Zu Locarno gehören die beiden Berge Cardada sowie Cimetta. Der Berg Cimetta ist bequem durch eine Seilbahn erreichbar. Etwas abseits östlich von Tenero liegt Agarone am Fuß des Monte di Colla. Ebenfalls nordöstlich des Sees liegt der Monte Ceneri. Vor Brissago liegen die beiden Inseln Isole di Brissago im Lago Maggiore, und zwar die Isola di San Pancrazio sowie die Isola di Sant'Apollinare.

Isola Bella am Lago Maggiore.
Die Isola Bella am Lago Maggiore.

Der Lago Maggiore bildet in Italien die Grenze zwischen den beiden Regionen Piemont sowie der Lombardei. Die linke Seite des Sees liegt in Piemont. Im Norden beginnend liegen die Städte Cannobio, Cannero Riviera, Oggebbio, Ghiffa, Verbania, Baveno, Stresa, Belgirate, Lesa, Meina, Arona sowie am Südende Villaggi am Lago Maggiore. Die größte Stadt ist Verbania, sie hat über 30.000 Einwohner. Hinter Verbania öffnet sich der See in die Borromäische Bucht. Der Fluss Toce mündet am Ende der Bucht in den See. Im Mündungsgebiet befindet sich das "Naturreservat Regionale Fondo Toce". Ebenfalls an der Bucht liegen Baveno und Stresa. Bei Stresa befinden sich die westlichen Ausläufer der Alpen mit dem 1492 Meter hohen Mottarone. Durch eine Seilbahn ist der Berg mit Stresa verbunden. Vor Stresa liegen die Inseln Isola dei Pescatori, Isola Bella sowie die kleine Insel Scoglio della Malghera. Die drei Inseln zählen zu den fünf Borromäischen Inseln. Die beiden anderen Inseln Isola Madre sowie "Isolino di San Giovanni" liegen vor Verbania auf der gegenüberliegenden Seite der Borromäischen Bucht. Die beiden kleinen Inseln "Castelli di Cannero" liegen nördlich von Cannero Riviera im Lago Maggiore. Auf der Seite des Sees in Piemont befindet sich in der Nähe von Ghiffa ein Pilgerweg mit einer Wallfahrtsstätte, und zwar den Kapellen "Sacro Monte di Ghiffa". Sie gehören zu den neun "Heiligen Bergen" oder "Sacri Monti" in Piemont sowie der Lombardei, die im 16. Jahrhundert errichtet wurden. Seit dem Jahr 2003 zählen die Sacri Monti zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Isole borromaee am Lago Maggiore
Das berühmteste Tal europas: das Val Verzasca ob. Locarno und Ascona.

Auf der rechten Seite des Lago Maggiore liegt die Lombardei auch noch an den Ausläufern der Alpen. Ebenfalls im Norden beginnend liegen die Städte Pino Lago Maggiore, Tronzano Lago Maggiore, Maccagno, Luino, Germignaga, Brezzo die Bedero, Porto Valtravaglia, Castelveccana, Laveno-Mombello, Ispra, Ranco, Angera sowie am Austritt des Flusses Tessin die Stadt Sesto Calende. Von Laveno-Mombello führt die einzige Autofähre über den Lago Maggiore nach Verbania-Intra. Eine Seilbahn führt von Laveno-Mombello zum Berg "Sasso del Ferro" hinauf. Vom Berg gibt es einen hervorragenden Panoramablick bis nach Mailand und zu den Walliser Alpen. In der kleinen Bucht vor Angera liegt die Isolino Partegora.

Lago MaggioreBlick vom Schiff auf die Isola Superiore dei Pescatori.

Umgeben ist der Lago Maggiore auf der linken Seite von den Walliser Alpen, der höchste Berg im Monte-Rosa-Massiv ist die Dufourspitze. Im Norden liegen die Lepontinischen Alpen, allerdings grenzen die Tessiner Alpen mit dem Monte Ceneri nördlich an den Lago Maggiore. Durch die Täler Valle Verzasca, Valle Maggia sowie Valle Onsernone öffnen sich die Tessiner Alpen zum Lago Maggiore. Westlich und oberhalb von Locarno liegt das Tessiner Tal "Centovalli" in der Schweiz. An der italienischen Grenze liegt der Monte Gridone oder Monte Limidario, wie er in Italien genannt wird, er ist mit 2188 Metern der höchste Gipfel am Lago Maggiore. In Piemont in Italien heißt die Fortsetzung der Täler Centovalli, Valle Vigezzo, es ist das Tal des Wildbachs Melezza. Im Südwesten folgt der Monte Mottarone bei Stresa in Piemont. Hügelig ist das Gebiet um Porto Valtravaglia in der Provinz Varese in der Lombardei. Im Nordosten liegt der Pass Alpe di Neggia in der Region des Monte Ceneri.

 


Weitere interessante und informative Reiseseiten aus
dem Zwischenräume Verlag gibt es hier:

Oberitalien (Lombardei, Piemont und Trentino)
www.iseosee-info.de - das Reiseportal für den Iseosee.
www.ortasee-info.de - das Infoportal Nr. 1 für den Ortasee.
www.comersee-info.de - das Infoseite für den Lago di Como.
www.luganer-see-info.de - Reiseführer Luganer See
www.lago-maggiore-live.de - Tipps zum Lago Maggiore.
www.gardasee-informationen.de - Lago di Garda - Infoportal
www.comer-see-aktiv.de - Sportregion Lago di Como
www.comer-see-info.de - Comersee-Infoseite
www.wandern-am-comersee.de - Wanderführer für den Comer see
www.comersee-live.de - Life-Style-Magazin für den Lago di Como

Toskana
www.elba-toskana-italien.de - Neus Elba-Infoportal

Schweiz
www.schweizer-seen-info.de - Die schönsten Alpenseen der Schweiz
www.vierwaldstaettersee-info.de - Luzern und Region

Portale
www.comersee-ferienwohnungen.de - Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den Lago di Como
www.ferien-land.de - Portal für private Ferienwohnungen weltweit.
www.oberitalienische-seen-info.de - Infozentrale Oberitalien
www.miralago.de - Ferienparadies 'Italienische Seen'
www.comersee-hotels.de - Die besten Hotels am Comer See

DIE SCHÖNSTEN ORTE AM LAGO MAGGIORE:

Schweiz (Tessin) Schweiz

Ascona
Brissago
Gambarogno
(Gerra, San Nazzaro,
Vira, Magadino)
Locarno
Tenero/Val Verzasca

Italien
(Piemont) Italien

Arona
Baveno
Belgirate

Cannero Riviera

Cannobio

Lesa und Meina
Stresa
Verbania

Italien (Lombardei) Italien

Angera
Castelveccana
Germignaga

Laveno
Luino
Maccagno

Haben Sie Fragen?

- Bilder vom Lago
- Übersichtskarte
- Aktuelles Wetter
- Webcams
- Veranstaltungen

- NEWS

 

 

Den See kennenlernen !

Geschichte des Sees
Die Borromäer
Die Visconti

Landschaft und Klima

Das Val Grande (IT)
Die Centovalli (IT)
Das Val Verzasca (CH)
Das Valmaggia (CH)

Der Lago di Mergozzo

Lombardei
Piemont
Tessin (CH)

Wandern am Lago Maggiore
Wetter am Lago Maggiore
Ausflüge Lago Maggiore
Sport und Freizeit


UnterkÜnfte

Ferienwohnung/Ferienhaus
Hotels Lago Maggiore
Campingplätze

 
 
 
 
 
 
 
 
 


- Die Sehenswürdigkeiten auf einen Blick.
- Die Wassertemperatur des Lago Maggiore
- Die Schifffahrt am Maggiore: Fahrplan, Preise, ...

- Die 10 beliebtesten Hotels am Lago Maggiore
- Sie suchen eine Ferienwohnung?

- Stresa ist immer noch der berühmteste Ort!
- Das Wetter (Klima) am Lago Maggiore
- Die schönsten Campingplätze am See

- Fragen? Wir antworten gerne.

 

Finden Sie mit unseren Tipps ein passendes Hotel für Ihren Urlaub am Lago Maggiore.

Nue auf Lago Maggiore-live ToppHotel am Lago | Villa Orselina ***** (CH)
Hotel am Lago Maggiore
In privilegierter Lage oberhalb von Locarno erwartet Sie die elegante Villa Orselina. Freuen Sie sich auf einen Außenpool mit Panoramablick über den Lago Maggiore sowie klimatisierte Zimmer, einen Tennisplatz und einen Wellnessbereich. Die hellen und geräumigen Zimmer und Suiten des Villa Orselina ...

Weitere Hotels finden Sie hier ...

 

 

Finden Sie mit unseren Tipps eine passende Ferienwohnung am Lago Maggiore.

Nue auf Lago Maggiore-live Landhaus Residence La Favorita (Arona)
Ferienwohnung am Lago Maggiore
Exklusive Residence direkt am Lago Maggiore (Arona) gelegen, mit Privatstrand und kleinen Privathäfen. Die Residence umfasst 9 Appartements verschiedener Größe, alle komfortabel und elegant, mit Balkon und Blick auf den See.

Mehr Informationen und Buchung hie
r
...

  Nue auf Lago Maggiore-live Der Reiseführer für den Lago Maggiore

Lago Maggiore-Reiseführer Mit 276 starken Seiten ein nützlicher Ratgeber für Ihren Aufenthalt am Lago Maggiore. Nur EUR 13,90 auf Rechnung. Kostenloser Versand.

Leseprobeund Bestellung hier!


  Die schönsten Hotels am Lago Maggiore
Unsere Top 10 für die Region!
 
Die nachfolgenden Links verzweigen auf externe Anbieter:
   
 
   
 
DAS MIRALAGO-NETZWERK
HIER GEHT'S ZUM GARDSASEE!
INFOS ZUM COMERSEE!
ALLES ZUM LUGANER SEE!
DEN ISEOSEE GIBT'S HIER!
   
 

Nue auf Lago Maggiore-live Die Karte zum Lago Maggiore
Finden Sie hier unsere interaktive Landkarte, mit deren Hilfe Sie direkt zu den wichtigsten Orten am Lago Maggiore gelangen.

   
  TIPP: Cannobio an der Westseite des Sees
Cannobio am Lago Maggiore.
© travelpeter - Fotolia.com | Cannobio gehört zu den beliebtesten Orten am Lago Maggiore. Ein schönes Städtchen, viele Campingpläötze und tolle Wandermöglichkeiten in den Bergen.
   
  Karte vom Lago Maggiore.
   
  Wichtige Suchanfragen:

Lago Maggiore Karte Wetter Hotels Lago Maggiore Immobilien Ferienhaus Camping Ferienwohnung Isola Ristorante Wandern
   
  Bilder und Texte der Hotelempfehlungen sind von www.booking.com. Bilder und Texte der Fewo-Empfehlungen sind von www.atraveo.de.
   
  Hotel am Lago Maggiore.
   
  Rechtliche Hinweise: Bilder und Texte für Hotelempfehlungen von www.booking.com, Bilder und Texte für Fewo-Empfehlungen von www.atraveo.de.

 
Home | Impressum

Campingführer für den Lago Maggiore

Lago Maggiore - CampingführerÜber 50 Plätze auf
60 Seiten!

Nur EUR 4,40 ...

Hier bestellen!

Camping am Lago Maggiore 2015

Der Lago Maggiore gehört zu den ältesten Tourismus-Zielen der Deutschen, vergleichbar mit dem Gardasee. Trotzdem kommen jedes Jahr wieder viele neue Urlauber hierher, um diesen schönen See in Italien kennenzulernen. Wer Camping machen möchte, steht vor einer riesiegen Auswahl. Alle Plätze erfüllen ihren Zweck, die einen etwas einfacher, die anderen etwas luxuriöser; das macht sich auch im Preis bemerkbar. Es gibt die ‚All inclusive'- Plätze, es gibt aber auch die einfachen Plätze, wo man wie vor 40 Jahren campen kann. Diese Publikation soll eine Entscheidungshilfe sein, nicht mehr und nicht weniger.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, diese zu stellen!

www.zwischenraeume-verlag.de

NEU: Oberitalienische Seen

Gardasee intensiv - Reiseführer neu376 starke Seiten. Die schönsten Alpenseen im Norden Italiens.


Bestellung
im Verlagsshop


Nur EUR 16,90

lago maggiore schifffahrt, lago maggiore sehenswürdigkeiten, lago maggiore wetter, lago maggiore camping, lago maggiore hotel, lago maggiore klima, lago maggiore ferienwohnung, lago maggiore wassertemperatur